Monatsrückblick August 2014

01.09.2014

Und wieder ist ein Lesemonat dahin gezogen. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Wahnsinn!!
Es ist wieder dann wieder mal soweit euch meinen Monatsrückblick zu präsentieren.
Trotz Urlaub habe ich mein vorgegebenes Leselimit leider nicht geschafft. Tja, macht aber nix, der September wartet schon mit viel Lesezeit auf mich!


1. Harry Potter und die Kammer des Schreckens   Joanne K. Rowling   351 Seiten 
2. Harry Potter und der Gefangene von Askaban    Joanne K. Rowling   447 Seiten
3. Harry Potter und der Feuerkelch    Joanne K. Rowling    766 Seiten
4. Gustav   Wolf Kampmann  384  Seiten 
5. Westside Blvd.  Torsten Hoppe   438 Seiten 


Kommentare:

  1. Na,
    das sieht doch nach einem guten Monat aus. Die Harry Potter Bücher wollte ich auch unbedingt noch einmal Re-Readen. Das nehme ich mir dann für September vor :)
    Von den anderen beiden Büchern habe ich noch nichts gehört. Waren die gut?

    Lg
    Levenya

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Levenya,
    Gustav konnte mich leider nicht überzeugen. Laut Klappentext und Leseprobe hätte ich mir doch etwas Anderes erwartet. Westside Blvd. ist ein nette Buch für Zwischendurch, liest sich schnell.
    VLG Conny

    AntwortenLöschen

Anregungen, Wünsche, Lob, Verbesserungsvorschläge? Immer her damit!! :-)